ZAK Antriebsräder GmbH & Co. KG_Produkt-Übersicht
ZAK Antriebsräder GmbH & Co. KG-28
previous arrow
next arrow

ZAK als Arbeitgeber

1. Flexibles Arbeiten – Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben

Um Beruf, Familie und Privatleben vereinbar zu machen

Büro: Hier können unsere Mitarbeiter ihre Arbeitszeit flexibel und eigenverantwortlich gestalten. Unsere Kernarbeitszeiten sind Montag bis Donnerstag von 08.00 – 15.30 Uhr. Über die elektronische Arbeitszeiterfassung werden auch die Mehr- oder Minderstunden erfasst. Diese können flexibel als Gleitzeit genutzt werden – sei es für einzelne Stunden, halbe Tage, zusätzliche freie Tage oder bei familiären Engpässen. Hinzu kommen Sonderurlaubstage sowie Möglichkeiten für Home Office-Tage.

Werkstatt: Hier können wir mit einem großen Anteil an 1-Schichtabrbeitsplätzen punkten – die übrigen sind ausschließlich 2-Schichtarbeitsplätze. Auch hier gelten die gleichen Vorzüge wie oben beschrieben, z. B. Gleitzeit.

Generell gilt: Wir als Arbeitgeber stehen jedem Gespräch offen gegenüber, wenn es darum geht, Arbeitszeiten neuen oder veränderten familiären Lebenssituationen anzupassen. Sei es nur vorübergehend – etwa bei temporärem Betreuungsbedarf innerhalb der Familie – und/ oder auch langfristig; zum Beispiel bei dem Wunsch, beruflich generell etwas kürzer zu treten. Immer dort, wo es mit der Unternehmenssituation, dem Arbeitsbereich und der Position vereinbar ist, können entsprechende Absprachen getroffen werden.

2. Förderung von Aus- und Weiterbildung

Wir bilden regelmäßig zum Zerspanungsmechaniker und Industriemechaniker mit regelmäßigen externen Lehrgängen aus. Außerdem gibt es ständige interne und externe Förderung / Qualifizierung / Weiterbildung, wie zum Beispiel für die Arbeit mit
  • Bis zu CNC-gesteuerten 5-Achs Dreh-Fräszentren
  • CAD/CAM – Programmierungen
  • Modernste IT-gestützte Konstruktion und Modellierung von Maschinenbauelemente
Da es uns wichtig ist, dass unsere Mitarbeiter fachlich auf dem neuesten und bestmöglichen Wissensstand sind, unterstützen und organisieren wir außerdem die Teilnahme an entsprechenden Angeboten.  

3. Besondere Arbeitgeberleistungen

Unsere Mitarbeiter tragen maßgeblich zum Erfolg und Wachstum unseres Unternehmens bei.
Dies ist uns bewusst, daher sind folgende Arbeitgeberleistungen für uns selbstverständlich:

30 Tage Regelurlaub
Arbeitskleidung
Rückenschule
Metallrente / Vermögenswirksame Leistungen / Direktversicherungen

Darüber hinaus ermöglichen wir unseren Mitarbeitern die Nutzung hochwertiger Leasingfahrräder und E-Bikes. Mit dem JobRad-Leasingangebot wollen wir gezielt die Gesundheit unserer Mitarbeite fördern.

4. Grünes Engagement

Seit 2015 handeln wir nach einem Energiemanagement (basierend auf DIN 50001)

Wir speisen unsere E-Tankstelle aus der PV-Anlage auf dem Dach unseres Gebäudes und fahren E-Autos.

Die Stromtankstelle steht auch zur Nutzung für private E-Autos zur Verfügung.

Auch im Arbeitsalltag konnten wir den Verbrauch von Materialien und Strom schon deutlich reduzieren. Diesen Weg gehen wir konsequent weiter und haben für das Jahr 2021 erstmals eine CO²-Bilanz erstellt.

5. Flache Hierarchien und gute Kommunikation

Wir stehen in ständigem Dialog mit unseren Mitarbeitern. Flache Hierarchien ermöglichen Kommunikation auf Augenhöhe und den Einbezug der Mitarbeiter in wichtige Entscheidungen. In regelmäßigem Turnus finden Mitarbeitergespräche sowie Mitarbeiterzufriedenheitsanalysen statt. Ziel ist es u. a. aktuelle Situationen zu reflektieren, Optimierungsmöglichkeiten zu erarbeiten sowie entsprechende Zielsetzungen für die Zukunft festzuschreiben.  

6. Moderner Maschinenpark und IT-Technik

Wir verzeichnen eine ständige hohe Investitionstätigkeit in allen Bereichen um den Ansprüchen des Marktes gerecht zu werden und um die komplexen Arbeitsprozesse zu erleichtern.  

7. Unternehmungen, Gemeinschaft und Geselligkeit

Darüber hinaus darf Geselligkeit und ein gutes Betriebsklima nicht zu kurz kommen. Daher organisieren wir zweimal im Jahr einen gemeinsamen Abend (Sommergrillen + Weihnachten).
Auch Feiern, wie beispielsweise ein Betriebsausflug zum 10-jährigen Jubiläum, sorgen für einen angenehmen Ausgleich zum Arbeitsalltag.